Lutz Langhoff Live erleben? 6 öffentlichen Veranstaltungen dieses Frühjahr.

Dieses Frühjahr gibt es in Deutschland, Österreich und der Schweiz öffentliche Termine für 6 Vorträge von mir. Normalerweise sind über 90% aller Vorträge interne Firmenveranstaltungen. Umso besser, dass ich diesen öffentlichen Terminen die ganze Bandbreite meiner Arbeit zeigen darf.

  • Für alle Kurzentschlossenen: Es geht los diesen Samstag am 27.Februar in Linz mit der Inspiration 2016. Mein Thema: Visualisierung mit Alltagsgegenständen – wie Sie den Nagel auf den Kopf treffen Der Kern des Vortrags: Warum wir bei Themen wie Mut oder Change vor allem in Bildern sprechen müssen, die wirklich in die Tiefe gehen.

 

  • Am 4.März bin ich mit meinem klassischen Motivationsvortrag: „MUT – motiviert leben, unternehmerisch denken, tatkräftig handeln“ auf dem Schweizer Erfolgsforum.  Es gibt auch die Zusage vom Veranstaltungsort, dass ich richtig fett Feuer machen darf. Das wird ein Gaudi!

 

  • Am 8. März in Bremen für den Verband deutscher Unternehmerinnen. Ich freue mich besonders auf die Herausforderung, an dem Abend in die Tiefe gehen zu dürfen / müssen. Das Thema ist: Keep the fire burning – Wie Sie es schaffen, Ihr inneres Feuer weiter zu nähren und Ihren unternehmerischen Mut am Lodern zu halten, auch wenn die Zeiten einmal schwierig werden und Ihnen der Wind von vorne ins Gesicht zu blasen schein.

 

  • Am 11. März in Coburg auf der Come2016  mit dem Vortrag: Mutige Unternehmer – Die Kunst des Feuermachens. Die ganze Messe ist ein echt wegweisendes Format, wo 2der Osten“ mal wieder mutig voran geht.

 

  • Am 28. 4 in Osnabrück bei „Wissen trifft Show!“ In einigen Wochen werden die Keymodespeaker (Das ist richtig geschrieben) das Licht der Welt erblicken. Moderation mit Impuls – die Verschmelzung vom Keynotespeaker und Moderator. Bei Wissen trifft Show darf ich genau das machen: Businessmoderation vom Feinsten mit Einführung in die Themen der Redner. Der Abend wird rocken.

 

  • Das beste zum Schluss: Am 20. Mai ist es soweit. Das große Event von „Reden für Menschlichkeit“ in der Urania. Normalerweise rede ich als Motivationstrainer über die individuellen Wurzeln vom Mut in unserem Leben. In Firmen ist der Fokus auch öfters auf der organisationale Seite mit dem Stichwort Intrapreneurship. Hier rede ich über die gesellschaftlichen Wurzeln, die Mut für viele möglich macht: Menschenrechte. Ich bin jetzt schon aufgeregt.

Permalink

Abgelegt unter: Allgemein, Wirtschaft ist wie Fahrradfahren - Lutz Langhoff persönlich von Lutz Langhoff. ein Kommentar
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ein Kommentar zu Lutz Langhoff Live erleben? 6 öffentlichen Veranstaltungen dieses Frühjahr.

  1. A. Vincent Schmidt schrieb am 23. März 2016 um 12:47

    Moin Lutz! (oder wer auch immer dies liest…)
    Hab nur gerade Kontaktdaten für eine Empfehlung kopiert, da fiel mir ein Tippfehler auf dieser Seite auf: http://uduh.de/2016/02/25/lutz-langhoff-live-erleben-6-chancen-auf-offentlichen-veranstaltungen-dieses-fruhjahr/

    Sechs öffentliche (ohne „n“) Veranstaltungen…

    Das nur in Kürze…
    Herzlichen Gruß!
    Vincent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.